Deutsch Englisch Russisch
Sie sind hier:

Russische Föderation

Russland

Russland entwickelte sich aus der Expansion des Großfürstentums Moskau, später des Russischen Zarenreiches zu einem von ethnischen Russen dominierten Vielvölkerstaat


Moskau

Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen und Galerien

Oblast Leningrad

Die Oblast Leningrad umschließt den Großraum Sankt Petersburg und reicht von der finnischen und der estnischen Grenze über die Südhälfte des Ladogasees bis zum Onegasee

Oblast Nowgorod

Die Oblast liegt auf dem Gebiet der Osteuropäischen Ebene südlich von Sankt Petersburg und nahe den baltischen Staaten. Im Südosten erstreckt sich die Oblast bis an die Waldaihöhen

Sankt Petersburg

Die von Peter den Großen gegründete Stadt wurde anfänglich auch Petrograd und zu Sowjetzeiten dann Leningrad genannt. Sie wird häufig auch einfach mit Petersburg bzw. mit ihrem Spitznamen „Piter“ bezeichnet

Information

Hinweise für Russlandreisen

WerbungErleben Sie Fernsehen in einer neuen Dimension. w « · Impressum · Kontakt · Gestaltung